Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Wir führen Ihre Bestellung nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Unsere AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen Ihnen auf unserer Internetseite www.Featherfashion.ch am unteren Rand jeder Einzelseite zur Verfügung.

2. Vertragabschluss

Sie können bei uns über unsere Homepage bestellen.
Durch die Bestellung der gewünschten Waren geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Über Produkte, die nicht in der Auftragsbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

3. Lieferung

Lieferung von Featherfashion.ch erfolgt Weltweit.
Wir liefern die Ware in der Regel innerhalb von 2-3 Tagen an Sie aus.
Sämtliche vorstehenden Angaben über voraussichtliche Liefertermine oder Lieferzeiträume sind dabei unverbindlich, es sei denn, diese sind zwischen uns ausdrücklich als verbindlich vereinbart worden.

Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht oder nicht so schnell lieferbar sein, so teilen wir Ihnen schnellstmöglich den Liefertermin mit, oder alternativ, dass die Lieferung nicht erfolgen kann. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine schnelle Abwicklung vorteilhaft erscheint und Ihnen dies zumutbar ist. Sollte es zu einer Teillieferung kommen, übernehmen wir selbstverständlich die zusätzlichen Versandkosten. Für Sie entstehen dadurch keine weiteren Kosten.

Sollten wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht in der Lage sein, da unser Lieferant seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt, behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.

5. Preise

Alle angegebenen Preise sind CHF Beträge und sind inkl. Mehrwertsteuer. Porto- und Versandkosten kommen gemäß der nachfolgenden Aufstellung unter Ziffer 6 hinzu.

6. Porto & Versandkosten

Featherfashion.ch versendet in der Schweiz und in Lichtenstein, versandkostenfrei!

Bei Zahlung per Nachnahme fällt zusätzlich zu der Verpackungs Pauschale und den Portokosten eine Post Gebühr von 15.00 CHF an. Sie bezahlen die Lieferung (inkl. Gebühr) beim Erhalt der Ware beim Postboten.

Für nicht angenommene Nachnahmebestellungen verrechnen wir CHF 50.-

7. Zahlungsbedingungen Wir akzeptieren Zahlungen per Rechnung, Vorkasse, Nachnahme, PayPal und Kreditkarte.

a) Kauf auf Rechnung

Beim Kauf auf Rechnung ist der in Rechnung gestellte Betrag spätestens bis zu dem auf dem Rechnungsformular angegebenen Fälligkeitsdatum auf das in der Rechnung angegebene Konto unseres externen Partners, der Billpay GmbH [Link auf https://www.billpay.de/ch/endkunden-ch/], zu bezahlen. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, welche nach Abschluss des Kaufvertrages die Rechnungsforderung des Händlers übernimmt. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

Kommen Sie Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht nach, so geraten Sie mit Ablauf der Ihnen gesetzten Zahlungsfrist ohne weitere Mahnung in Verzug und haben Verzugszinsen von 8% zu bezahlen. Billpay ist berechtigt, pro Zahlungserinnerung eine Mahngebühr von bis zu CHF 30,00 sowie weitere Gebühren, insbesondere die Kosten für ein allfälliges Inkassoverfahren, in Rechnung zu stellen. Weiter kann Billpay künftig die Abwicklung der Zahlungsmodalitäten von Kaufverträgen, auch in Bezug auf andere Händler, verweigern. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen [Link auf https://www.billpay.de/ch/allgemein-ch/Datenschutz/] der Billpay GmbH.

Unser Kooperationspartner Billpay setzt zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, anderenfalls verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten. Zur Weitergabe und Nutzung der von Billpay erhobenen Daten vergleichen Sie bitte die AGB und Datenschutz-bestimmungen von Billpay

b) Zahlung per Vorkasse
Wir senden Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail zu. Nachdem der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Ware verschickt. Die Zahlungsfrist beträgt 7 Tage. Ansonsten wird ihre Bestellung storniert.

c) Zahlung per Nachnahme
Die Bezahlung erfolgt bei Zustellung der Ware.  

d) Zahlung per PayPal
Paypal ist ein Online Zahlungsservice von der Firma PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A, der eine Echtzeit-Zahlungslösung anbietet.

Sie werden über eine verschlüsselte Verbindung zur Zahlungsumgebung bei PayPal weitergeleitet. Sie melden Sich bei Ihrem PayPal-Konto an und akkordieren daraufhin die Zahlung Ihrer Bestellung. Nachdem Sie dem Zahlungsvorgang zugestimmt haben, bucht PayPal den Betrag von Ihrem Konto oder Ihrer Kreditkarte automatisch ab. Wir erhalten direkt online eine Zahlungsbestätigung und können somit eine schnelle Lieferung in die Wege leiten. Nach jedem Zahlungsvorgang mit PayPal erhalten Sie von PayPal eine E-Mail mit der Zahlungsbestätigung.
Für weitere Informationen --> www.paypal.de

e) Zahlung per Kreditkarte/Skrill
Wir akzeptieren VISA, EURO-/MASTERCARD, American Express, Diners Club und JCB.

f) Verzug
Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.

g) Ratenkauf
Für Teilzahlungsgeschäfte (Online-Ratenkauf) gelten ergänzend unsere Besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte. Wenn und soweit die Besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Widerspruch stehen, sind die Besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte vorrangig. Die besonderen Vertragsbedingungen für Teilzahlungsgeschäfte können Sie hier einsehen."

8. Mängel

Mängel sind innerhalb 5 Tagen nach Erhalt der der Ware zu melden. Bei berechtigten Mängelrügen wird die Ware kostenlos umgetauscht, bez. der volle Betrag erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

9. Eigentumsvorbehalt, Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt sämtliche gelieferte Ware unser Eigentum.

(1) Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehenden Forderungen sofort fällig.

10. Datenspeicherung

Wir halten uns streng an den Datenschutz. Sie stimmen der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns durch Ihre Bestellung übermittelten personenbezogenen Daten zu. Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten werden nur für die Versendung Ihrer Ware an das zuständige Transportunternehmen weitergegeben. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Beim eröffnen eines Kundenkontos erklärt sich der Kunde einverstanden, dass die von ihm eingetragene Email-Adresse automatisch in den Newsletter-Verteiler von info@Featherfashion.ch aufgenommen wird. Diese kann natürlich jederzeit selbständig ausgetragen werden.

Alle Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in Privatsphäre und Datenschutz

11. Anwendbares Recht

Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt schweizer Recht (unter Ausschluss des UN-Kaufrechts).
Gerichtsstand: Für beide Parteien Rothenthurm SZ (SCHWEIZ)

12. Schlussbestimmung
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.